Monatsarchiv: Oktober 2012

Reise

Seit Montag früh bin ich mit 3 Leuten unterwegs, um das Inland, die Wasserfälle in Brasilien und Argentinien, den Staudamm in Itaipu mit dem Wasserkraftwerk, sowie Ost- und Südparaguay zu besuchen. Wir konnten einiges sehen und erleben und es ist eine nette Gruppe. Untergebracht waren und sind wir sehr gut bzw. haben uns langsam gesteigert. …

Weiterlesen »

Wechselhaftes Wetter

An einem Tag ist es extrem schwül, am anderen regnet und stürmt es. Stromausfälle sind in PY derzeit fast an der Tagesordnung. Zum Glück dauern sie (bei uns zumindest) nicht lange. Wir hatten die letzten Tage und Wochen verschiedene Festlichkeiten (Catering) und nun neue Hausgäste, mit denen ich die nächsten Tage viel unterwegs sein werde. …

Weiterlesen »

Sturmschäden

Vor wenigen Tagen war ich bei der Schule von Reino de Noruega und fand dort eine weinende DIrektorin vor. Das Dach von zwei Schulzimmern war nach dem Unwetter ziemlich ´lädiert und es muss neu gerichtet werden. Vielleicht kann man den Dachbalken nochmals verwenden, jedoch sollte Einsturzgefahr vermieden werden. Alternativ könnte man vielleicht auch Wellblechplatten auf …

Weiterlesen »

Botanischer Garten in Asunción

Da ich heute fast den ganzen Tag in Asunción verbrachte und dort einige „Leerlaufzeiten“ zu überbrücken hatte (nachdem alles mögliche erledigt war, musste ich noch auf ein T-Shirt von Louisa und ihrer Schulkameradin warten, welches extra bedruckt werden musste), verbrachte ich am späteren Nachmittag ein Stündchen im Botanischen Garten in Asunción. Ich war ywar schon …

Weiterlesen »

Unwetter

Gestern abend begann es, nach einem extrem heißen und schwülen Tag, zu regnen, gewittern und zu stürmen und natürlich blieb auch der Stromausfall nicht aus, welcher große Teile Paraguays betroffen hatte. So sassen wir mehrere Stunden bei Kerzenlicht, bis dann nach Mitternacht irgendwann der Strom wieder zurückkam. Welch ein beruhigendes Gefühl, als die Ventilatoren begannen …

Weiterlesen »

Seite 1 von 212