Monatsarchiv: April 2012

Wochenende

Nachdem wir am Freitag erfolgreich in Asunción Behördengänge hinter uns gebracht hatten, war ich am Abend noch unterwegs… und war gestern dementsprechend etwas müde… Trotzdem wurde alles ereldigt, was anstand. Unter anderem hatte Louisa für ihre heutige „feria de postres“ Mousse au chocolate gemacht, welches sie heute mit verschiedenen Kuchen und Desserts in Ypacarai verkaufen. …

Weiterlesen »

Regen …

Land unter. Nicht nur im Chaco, wo die Indigenas wirklich schlimme Zeiten durchmachen und wo es schon allerhand Spenden- und Hilfsaktionen gibt. Auch in La Cantera und hier in der Gegend sieht es traurig aus. Alles unter Wasser.

Bei  mir fielen heute auch allerhand Termine ins Wasser. Mal sehen, wie morgen alles läuft. Freitag ist …

Weiterlesen »

Blue monday, kein guter Wochenbeginn

Ich hatte bis kurz nach Mitternacht Wachdienst bei Paulina. Gab ihr Antibiotika und Schmerzmittel und deckte sie noch zu. Dann legte ich mich 3 Stunden hin und als ich wieder hochschreckte, fand ich sie schon leblos auf dem Boden. Sie hatte es nicht geschafft. Es war zu viel und sie war einfach auch schon zu …

Weiterlesen »

Paulina

Unsere Hündin Paulina wird soeben von Bonita operiert, eine Not OP… und wir hoffen und beten, dass sie diese übersteht, da sie ja schon etwas älter ist und wir eigentlich einen Eingriff vermeiden wollten. Nico und Louisa assistieren. Bonita macht ihre Arbeit sehr gut, hatte auch in der letzten Zeit einige Sterilisationen und Eingriffe bei Tieren von Bekannten …

Weiterlesen »

Allerlei…

Regen in Luque

Heute wollte bzw. sollte ich nach Asuncion fahren. Trotz strömendem Regen raffte ich mich auf, da ich mir allerhand vorgenommen hatte. Doch bereits die Hinfahrt war eine Katastrophe. Die Strassen wurden zu Bächen oder Flüssen und es herrschte ein ziemliches Chaos. 2 Stunden brauchte ich für die Hinfahrt und genau dieselbe Zeit für die Rückfahrt.

Da …

Weiterlesen »

Seite 1 von 41234