Präsidentschaftswahlen

Das paraguayische Volk hat „gewählt“. Knapp 2/3 Wahlbeteiligung, trotz vielen Wahlbeobachtern und Kontrollen, Presse, usw. – wurden Stimmen „gekauft“ bzw. für das richtige Kreuzchen bezahlt. Dem Volk wurde indirekt angedroht, wenn es nicht wählen würde, würden sie keine Arbeit mehr finden. Demokratie??? Immer noch ein ganzes Stück entfernt… Ich war heute nachmittag in Ypacarai. Die Kommentare, „dieser …

Weiterlesen »

Ein Tag in Asuncion

Gestern waren wir in Asuncion. Unsere Freunde Ines und Hans haben Besuch aus der Schweiz. Diese machten eine Stadtrundfahrt mit einem georderten Taxi (Kleinbus), solange Ines und ich einige Dinge erledigten, die anstanden. Dann gings noch kurz zum Shopping auf einen Kaffee… nicht, ohne noch vorher in einen Schuhladen reinzugehen (Ines und ich haben hier …

Weiterlesen »

Endlich…

Endlich ist nun der zweite Teil unseres Ersatzteils eingetroffen. Nun kann die Kupplung samt Drehscheibe endlich eingesetzt werden und wenn alles klappt, sind wir im Laufe der kommenden Woche wieder mobil. Nach einigen Wochen „Zwangspause“ (teilweise) wird es nun auch Zeit, bevor richtig schlechte Laune aufkommt.

Heute waren wir auf dem Fußballplatz. „Unser“ Team wurde …

Weiterlesen »

Nachrichten aus Deutschland

Louisa macht mit den Kids ihrer Kindertagesstätte „Waldtage“ . Es kam ein Bericht in der Tageszeitung und nächste Woche soll es auch noch ein Interview mit ihr geben. Wir sind schon gespannt (!)

Hier regnet es ….. und kühlte auch ab. Zeit für ein heißes Bad, einen schönen Film, eine Siesta, ein gutes Buch, …. vamos a …

Weiterlesen »

Unsere lieben Tiere

Nachdem wir beschlossen haben, einen Teil unserer Nutztiere zu verkaufen, weil es arbeitsmässig ein zu großer Aufwand ist und auch zu viel Geld kostet,musste natürlich trotzdem der Tierbestand in Form von Küken aufgestockt werden. Im ehemaligen Wachtelgehege sind nun 30 Eintagesküken eingesetzt worden, welche später für die Eierversorgung auf dem Hof sorgen sollen.

Diese Küken brachte …

Weiterlesen »